Vereinigung ehem. VLBer e.V.

Vereinigung ehemaliger Studierender am Institut für Gärungsgewerbe und Biotechnologie zu Berlin e.V.

1. Vorsitzender: Klaus Niemsch
2. Vorsitzender: Dr. Roland Pahl

Vereinsziel ist es, den engeren Zusammenschluss aller VLB-Studenten und anderer Absolventen am Institut für Gärungsgewerbe und Biotechnologie zu Berlin zu fördern.Unsere Mitglieder halten regelmäßigen Kontakt. Auf gemeinsamen Exkursionen der Bezirksgruppen werden Brauereien besichtigt, Fachvorträge organisiert, über neue Wege der CIP-Reinigung wird ebenso diskutiert wie über die Einführung des Dosenpfands. Und wer selber nicht teilnehmen kann, liest es in einem der vier Hefte des Brauerei-Forums, die ihm als Mitglied der "Vereinigung ehem. VLBer" vierteljährlich nach Hause geliefert werden.

Hinweis zur nächsten Mitgliederversammlung:
Die nächste Mitgliederversammlung kann leider nicht wie angekündigt im Juni 2020 im Rahmen des Braumeistertages des Deutschen Braumeister- und Malzmeister-Bundes (DBMB) in Dortmund stattfinden, da diese Veranstaltung auf Grund der Covid-19-Pandemie verschoben wurde. Nach intensiver Diskussion hat sich der Vorstand der ehem. VLBer darauf geeinigt, die ordentliche Mitgliederversammlung der Vereinigung am Freitag, den 3. Juli 2020, wieder im Vorfeld des VLB-Sommerfestes an der VLB Berlin durchzuführen. Diese Entscheidung steht allerdings unter Vorbehalt der weiteren Entwicklung der Corona-Krise und den jeweils aktuellen gesetzlichen Bestimmungen zur Durchführung von Veranstaltungen. Der Vorstand behält sich daher eine Absage bzw. eine Verschiebung vor.

Ergänzend wurde beschlossen, die Teilnahme an der Versammlung per Videokonferenz zu ermöglichen. Interessenten können ab Anfang Juni einen entsprechenden Zugangscode anfordern.

Kontakt:
Vereinigung ehem. VLBer, c/o VLB Berlin
Marion Preißler
Tel. (030) 450 80-292
Fax (030) 453 60 69
preissler@vlb-berlin.org