Abteilung Wasserqualität, -management und -technologie (WMT)

Die Wasserkompetenz und das damit verbundene Leistungs­angebot der Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB) e.V. wird seit fast 100 Jahren von der Getränkeindustrie in Anspruch genommen. Auch Verantwortlichen für öffentliche und private Trinkwasser­installationen bieten wir unsere Leistungen als zugelassene Trinkwasseruntersuchungsstelle an. Unsere Forschungsergebnisse und die darauf basierende Analytik
ermöglichen uns eine kompetente Beratung und die Durchführung nachhaltiger Schulungen.

  • Wasseranalytik: qualifizierte Probenahme (u.a. Trinkwasser, Abwasser, Kühlwasser aus Verdunstungskühlanlagen nach 42. BImSchV)
  • chemisch-physikalische und mikrobiologische Untersuchungen: Legionellen, Schwermetalle, TOC/DOC, Desinfektionsnebenprodukte, sensorische Untersuchungen und Bewertung
  • Beurteilung der Wasserqualität: Trinkwasser, Mineral- und Tafelwasser, Brauwasser, Prozesswasser
  • Wassermanagement: Wasser-Einsparung, Wasser-Wiederverwendung, Wasser-Recycling
  • Prozessoptimierung und Validierung: Planung und Optimierung von Wasser-(Abwasser-)behandlungsanlagen, Fehleranalyse, Abbaubarkeits- und Hemmtests, Reinigung und Desinfektion

Das analytische Laboratorium des WMT ist akkreditiert nach:

  • DIN EN ISO/IEC 17025 für die in der Anlage zur Akkreditierungsurkunde genannten Prüfverfahren
  • Indirekteinleiterverordnung (IndV) des Landes Berlin (Link zur Liste des LAGeSo einfügen)
  • amtlich anerkannte Untersuchungsstelle nach Trinkwasserverordnung TrinkwV 2001

 

Ansprechpartner