Gärung und Reifung des Bieres

Grundlagen, Technologie, Anlagentechnik

Preis:99,00€ inkl. 7% MwSt., zuzügl. Versandkosten Autor: Gerolf Annemüller, Hans-J. Manger ISBN: 978-3-921690-73-4 Auflage: 2. überarbeitete Auflage, April 2013, 872 S., Hardcover

Die Gärung und Reifung des Bieres stehen im Mittelpunkt dieses Fachbuches.Die 2. Auflage wurde gegenüber der 1. aktualisiert und um etwa 40 Seiten erweitert.

Thematisiert werden unter anderem:

  • Stellung und Bedeutung der Gärung und Reifung des Bieres im Prozess der Bierherstellung
  • Brauereihefen
  • Stoffumwandlungen und Veränderungen während der Gärung und Reifung
  • Nebenprodukte der Gärung und Reifung und ihre Bedeutung für die Bierqualität
  • Technologische und technische Einflussfaktoren zur Steuerung der Gärung und Reifung
  • Klassische Verfahren der Gärung und Reifung
  • Verkürzte Gär- und Reifungsverfahren in klassischen Gefäßsystemen
  • Optimierung der diskontinuierlichen Gärung und Reifung durch die Anwendung von zylindrokonischen Tanks (ZKT)
  • Halbkontinuierliche und kontinuierliche Gärungs- und Reifungsverfahren
  • Obergärige Biere und Besonderheiten der Obergärung
  • Spezialbiere – ihre Besonderheiten bei der Gärung und Reifung einschließlich alkoholfreie Biere
  • High-gravity-brewing: Vergärung höher konzentrierter Würzen
  • Technologische Maßnahmen im Prozess der Gärung und Reifung zur Gewährleistung der Endproduktqualität
  • Anforderungen an das fertig vergorene, ausgereifte, geklärte und vorstabilisierte Unfiltrat
  • Separation, Separatoren und Wasserentgasung
  • Berechnung des Schwandes und der Kapazität von Gär- und Reifungsabteilungen
  • Hefebiergewinnung und Verwertungsmöglichkeiten von Hefebier und Überschusshefe
  • Reinigung und Desinfektion im Gär- und Lagerkeller
  • Hinweise für die Gestaltung von Anlagen und Anforderungen an die Anlagen
  • Hinweise zum Einsatz von Pumpen, Rohrleitungen und Armaturen
  • Werkstoffe und Oberflächen
  • CO2-Rückgewinnungsanlagen und Druckluftversorgung
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz, technische Sicherheit
Dateianhänge