Analytisches Labor (FIR)

Das analytische Labor des Forschungsinstituts für Rohstoffe bietet physikalische, chemisch-technische und instrumentelle Analytik von Getreide-basierten Brauerei-Rohstoffen an.

Das Analysenspektrum umfasst dabei die Bestimmung qualitätsrelevanter Parameter nach Standardmethoden der MEBAK, EBC und ASBC sowie validierten Hausmethoden.

Unser Labor ist akkreditiert nach DIN EN ISO/IEC 17025 für die in der Anlage zur Akkreditierungsurkunde genannten Prüfverfahren.

Kontakt: +49 30 45080-200 / customer-service.fir@vlb-berlin.org

Auszug aus unserem Analytik-Portfolio

Analytik Getreide (z. B. Gerste, Weizen, Roggen)

  • Mechanische Untersuchungen (z. B. Hektolitergewicht, Sortierung nach MEBAK und EBC, Tausendkorngewicht)
  • Physiologische Untersuchungen (z. B. Keimenergie, Keimfähigkeit, Wasserempfindlichkeit)
  • Kornbeschaffenheit (z. B. Auswuchs, Kornanomalien, tierische Schädlinge)
  • Inhaltsstoffe (z. B. Eiweiß, Wasser, Stärke)
  • Sortenidentifizierung und -verifizierung (Elektrophorese)
  • Kleinvermälzungen (50 g bis 50 kg)

Analytik Malz und Schrot

  • Mechanische und physiologische Untersuchungen (z.B. Bonitierung, Sortierung, Blattkeimlänge, Hektolitergewicht)
  • Extraktionsverfahren (z. B. Maischverfahren – Kongress/Isotherm)
  • Würzeanalysen (z. B. Extrakt, Endvergärung, Trübung, Würze-/Kochfarbe, Viskosität, pH-Wert, DMS-Vorstufe)
  • Zellwandlösung (z. B. Friabilimeter, Homogenität, β-Glukan)
  • Stickstoff-Fraktionen (z. B. Gesamtstickstoff, löslicher Stickstoff, Kolbachzahl, Freier Amino-Stickstoff)
  • Sortenidentifizierung und -verifizierung (Elektrophorese)
  • Enzymaktivitäten (z. B. α-/β-Amylase, Diastatische Kraft, Grenzdextrinase, Lipoxygenase (LOX), Glucanase)
  • Gushing-Test (Modifizierter Carlsberg-Test)

Analytik Treber und Rohfrucht (z. B. Reis, Mais, Sorghum)

Analytik Rückstände und Kontaminanten (z.B. Mykotoxine, Pflanzenschutzmittel, Dioxine, Schwermetalle, NDMA)

 

Ansprechpartner