100. Brau- und maschinentechnische Arbeitstagung 2013

Veranstaltungsort Bitburg
Veranstaltungsdatum 04. Mär 2013 - 06. Mär 2013

Internationale Fachtagung für die Brau- und Getränkewirtschaft – 4. bis 6. März 2013, in der Stadthalle Bitburg

Mit Besichtigungen der Bitburger Brauerei und des Gerolsteiner Brunnens

####
Update 12. Februar 2013:
Wir erwarten rund 350 Teilnehmer auf dieser Veranstaltung!
Update 20. Februar 2013:
Die Fachausstellung ist ausgebucht
Update 1. März 2013
Die Gesamtveranstaltung ist ausgebucht
###

Infomaterial
  • Montag, 4. März 2013
    Programm anzeigen
    10:00 - 23:00
    Programm Montag, 4. März 2013
    TWA-Sitzungen, Get-together Stadthalle Bitburg
    Beginn Programmpunkt & Sprecher
    Technisch-Wissenschaftlicher Ausschuss (TWA) (auf besondere Einladung)
    10:00
    TWA-Fachausschusssitzungen (auf besondere Einladung)
    Ort: Bitburger Brauerei / Hotel Eifelbräu
    18:00
    Get-together für alle Tagungsteilnehmer und TWA-Mitglieder
    Bitburger Genießer-Lounge und Marken-Erlebniswelt
    23:00
    Ende
  • Dienstag, 5. März 2013
    Programm anzeigen
    08:30 - 23:30
    Programm Dienstag, 5. März 2013
    Vortragsprogramm: Gushing – Ursachen und Vermeidungsstrategien / Brauereitechnik und -technologie: Planung und Betriebs-Konzepte / Hopfen: Potenziale, Monitoring, Anwendung / Besichtigungsprogramm / Begrüßungsabend
    Beginn Programmpunkt & Sprecher
    Technisches Vortragsprogramm
    Gushing – Ursachen und Vermeidungsstrategien
    Vorsitz: Prof. Dr. Frank Rath (VLB Berlin)
    8:40
    Beeinflusst der Klimawandel die Gushing-Neigung? Lösungsstrategie zur Minderung des Gushing-Potenzials von Bier
    Dr. Jürgen Fröhlich (Erbslöh Geisenheim)
    9:00
    Gushing – SuspensION contra FrustratION. Kann ein innovatives Reinigungskonzept einen Beitrag zur Problemlösung Gushing leisten?
    Stefan Loch-Ahring (Tensid-Chemie)
    9:20
    Ein neues Messverfahren zur Gushing-Analytik
    Dr. Daniel Hagmeyer (Microtrac Europe)
    9:40
    Gushing – aktuelle Erkenntnisse aus Forschung und Praxis
    Prof. Dr. Frank Rath (VLB Berlin)
    10:10
    Podiumsdiskussion mit den Referenten zum Thema “Gushing”
    Brauereitechnik und -technologie: Planung und Betriebs-Konzepte
    Thomas Lauer (Bitburger Braugruppe)
    11:20
    Simulation als Werkzeug zur Auslegung der neuen Paulaner-Braustätte in München-Langwied
    Friedrich Seeger-von Klitzing (Brau Holding International)
    11:50
    Der virtuelle Filtrationsmanager – ein Praxisbericht
    Thomas Lauer (Bitburger Braugruppe)
    Hopfen: Potenziale, Monitoring, Anwendung
    Vorsitz: Dr. Georg Stettner (Bitburger Braugruppe)
    14:05
    Gleiches Bier, gleicher Hopfen - Beeinflussung des Geschmacksprofils durch Gabezeitpunkt und Menge
    Willi Mitter (Simon H. Steiner, Hopfen)
    14:35
    Rückstandsmonitoring beim Rohstoff Hopfen
    Dr. Martin Biendl (Hallertauer Hopfenveredelungsgesellschaft)
    15:05
    Neue Technik zur kalten und oxidationsfreien Hopfenextraktdosierung
    Gerd-Albrecht Graf (Cool-System)
    Besichtigungsprogramm
    16:00
    Besichtigung Bitburger Brauerei und Bitburger Marken-Erlebniswelt
    16:00
    Besichtigung Gerolsteiner Brunnen
    Abendprogramm
    20:00
    Begrüßungsabend
    Stadthalle Bitburg
    20:15
    Ansprache zur 100. Brau- und maschinentechnischen Arbeitstagung der VLB Berlin
    Dr. Axel Th. Simon, Vorsitzender des Verwaltungsrates der VLB Berlin
    0:00
    Ende des Tages
  • Mittwoch, 6. März 2013
    Programm anzeigen
    08:30 - 16:00
    Programm Mittwoch, 6. März 2013
    Technisches Vortragsprogramm: Bier- und Getränkeabfüllung – Herausforderungen und Lösungen / Trends bei Reinigung & Desinfektion
    Beginn Programmpunkt & Sprecher
    Technisches Vortragsprogramm
    Bier- und Getränkeabfüllung – Herausforderungen und Lösungen
    Vorsitz: Ulrich Rust (Gerolsteiner Brunnen)
    8:30
    Einführung
    8:40
    Moderne Abfüllanlagen – nachhaltige, energiesparende Lösungen und effizienter Betrieb
    Prof. Dr.-Ing. Matthias Niemeyer (KHS)
    9:10
    Einsatz eines Manufacturing Execution System (MES) in der Abfüllung - ein Erfahrungsbericht
    Dominik Polster (Bitburger Braugruppe)
    9:40
    Einsatz von Blockheizkraftwerken in der Bitburger Braugruppe
    Dr. Johannes Hankes (Bitburger Braugruppe)
    10:10
    Kaffeepause mit Fachausstellung
    10:50
    Trends in der Abfüll- und Verpackungstechnik: Worauf sich die Brau- und Getränkeindustrie einstellen muss
    Dr. Roland Pahl (VLB Berlin)
    11:20
    Erste Erfahrungen beim Einsatz einer Vollflascheninspektion
    Patrick Lexis (Gerolsteiner Brunnen)
    11:50
    Inspektion der Zukunft im Spannungsverhältnis zwischen technologischen Anforderungen und Bedienersimplifizierung
    Hans Kolovitsch (Heuft Systemtechnik)
    Trends bei der Reinigung & Desinfektion
    Vorsitz: Dr. Roland Folz (VLB Berlin)
    13:30
    Einführung
    13:35
    Innovative saure Reinigung und Desinfektion
    Dr. Grazia Marano (Calvatis)
    14:05
    Validierungskonzepte für R&D-Schäume beim Einsatz im Bereich der Getränkeabfüllung
    Dr. Roland Folz (VLB Berlin)
    14:35
    Abfüllung sensibler Produkte in Glas – alternative Desinfektionsverfahren zur Packmittelentkeimung
    Dr. Diana Wolf (KHS)
    15:15
    Ende der Veranstaltung